Fällaggregat - Energieholzernte

Der Energieholz-Forwarder mit dem Fällaggregat «BioJack 300» ist die ideale Maschine für die Pflege von jungen Beständen, Waldrändern, Hecken, Feld- und Bachgehölzen. Pflegerückstände in jungen Durchforstungsbeständen sind keine Seltenheit. Die geringe Stückmasse des ausscheidenenden Bestandes machen eine kostendeckende Holzernte unmöglich und so werden notwendige Pflegemassnahmen verschoben. Dies kann bei gering differenzierten Beständen zu erhöhtem Stabilitätsrisiko und zu Zuwachseinbussen führen.


BioJack 300

Mit dem Fällaggregat "BioJack 300 werden die Bäume und Sträucher in einem Arbeitsgang abgeschnitten und können direkt auf den Rungenkorb verladen werden. Dadurch ergibt sich eine sehr hohe Arbeitssicherheit und optimale Schonung des verbleibenden Bestandes. Durch den direkten Auflad des Materials braucht es kein Zwischenlager und der Boden wird durch wenige Überfahrten geschont. Die Weiterverwendung des Materials als Hackschnitzelholz ergibt eine sehr hohe Wertschöpfung.


Gerne übernehmen wir das Hackholz und verrechnen den Holzerlös mit dem Arbeitsaufwand.


Unsere Dienstleistungen mit dem Energieholz-Forwarder und Fällaggregat:



„Nutze als Waldbesitzer das Potential und stelle aus Kronenmaterial und unverwertbaren Durchforstungshölzern Hackschnitzel bereit.”


 


Impressum

ALL RIGHTS RESERVED © 2017 Forstbetrieb Studenland - Webdesign by Forstmedia