Waldbewirtschaftung

Die WaBG beförstert verschiedene Waldbesitzer im Auftrags- und Mandatsverhältnis und bewirtschaftet Waldparzellen im Pachtverhältnis.


Wald, aber keine Zeit sich darum zu kümmern?

Mit dem Waldpflegevertrag übergibst du deinen Wald in professionelle und sorgfältige Bewirtschaftung.
Je nach Alter und Pflegezustand des Waldes und entsprechend deinen Wünschen kannst du folgende Leistungen bei uns beziehen:


Unser Waldservice:


Wir bieten einmalige oder mehrjährige Lösung. Du bist stolzer Waldbesitzer - wir übernehmen die notwendige Arbeit. Gerne erarbeiten wir dir unverbindlich eine individuelle Lösung.

Bei uns ist dein Wald in guten Händen !

BaumHand


„Gerne unterbreiten wir auch Ihnen ein passendes Angebot für die Bewirtschaftung Ihres Waldes. Rufen Sie uns unverbindlich an !”


Vom Einzelauftrag bis zur Waldpacht

Wer die Bewirtschaftung des Waldes aufgibt oder vernachlässigt, verschenkt die Zinsen seines Sparbuches.

Damit der Wald einen Gewinn abwerfen kann, muss dieser bewirtschaftet werden. Gekoppelt mit zeitgemässer Bewirtschaftung, wollen wir dich unterstützen, das Optimale aus dem Wald heraus zu holen und ihn unter langfristiger Zielsetzung auch im Hinblick auf nachkommende Generationen zu gestalten.


Für die Waldbewirtschaftung fehlt es häufig an Zeit, maschineller Ausstattung und am Wissen um die Arbeit im Wald. Viele Waldbesitzer wohnen mittlerweile weit entfernt von ihrem Waldbesitz, wodurch die notwendigen Waldarbeiten schwieriger zu bewerkstelligen sind.


Die WaBG hat hierzu die optimale Lösung in ihrem Leistungsangebot: "Der Waldpachtvertrag". Für alle Waldbesitzer, die aus verschiedensten Gründen ihren Wald nicht mehr selbst bewirtschaften können oder wollen, bietet der Waldpachtvertrag eine optimale Alternative. Die Waldpacht entspricht nicht der klassischen Pacht wie jene der Landwirtschaft. Da Waldbewirtschaftung langfristig ausgerichtet ist, entspricht es eher einer Bewirtschaftungsvereinbarung. Dabei wird jährlich, entsprechend dem Waldbestand (Entwicklung, Vorrat, Baumart etc.), ein Waldpachtzins vergütet.



Die WaBG pachtet öffentlichen und privaten Wald von Waldeigentümern, welche die Bewirtschaftung gerne einem professionell und maschinell gut eingerichteten Forstbetrieb übergeben möchten. Bei Interesse stellen wir dir das Modell gerne an deinem Wald im Detail vor.

Impressum

ALL RIGHTS RESERVED © 2017 Forstbetrieb Studenland - Webdesign by Forstmedia